Die Antwort auf diese Frage ist eindeutig „NEIN“. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Sie für die Beantragung eines Visums weiterhin ein Flugticket vorlegen müssen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie diese Anforderung erfüllen, ohne tatsächlich einen Flug zu buchen. In der Tat, basierend auf unserer Erfahrung mit der Verarbeitung 30,000 Visa pro Monat, mehr als 30 % unserer Kunden haben erfolgreich Visa beantragt, ohne Flüge im Voraus zu buchen.

Die gute Nachricht ist, dass sich viele Botschaften dieser Praxis bewusst sind und hinsichtlich der Flugbuchungspflicht eher nachsichtig sind, selbst wenn ihre Websites oder offiziellen Visabestimmungen nicht aktualisiert wurden. In den meisten Fällen, Es reicht aus, für die Beantragung eines Visums einen Flugplan vorzulegen oder ihn an der Einwanderungswarteschlange vorzulegen.

Wie kann man ein Visum erhalten, ohne vorher ein Flugticket buchen zu müssen? Was sollten Sie tun, wenn Ihr Visum abgelehnt wird, obwohl Sie bereits einen Flug gebucht haben?

Anstatt ein zu kaufen vollständig bezahltes Flugticket, haben Sie die Möglichkeit, eine einzureichen Flugroute für Ihren Visumantrag. Dieser Ansatz trägt dazu bei, Ihre Finanzen zu schützen, falls Ihr Visumantrag abgelehnt wird. Zahlreiche Online-Dienste bieten Flugrouten an und einen, den wir unseren Kunden häufig empfehlen, ist die FlightGen App.

Bei der Herstellung Ihrer Anschreiben mit der BlinkDocs-App, erwägen Sie das Hinzufügen der Zeile „Eine Flugroute von einem Visa-Agenten. Das gleiche wird ausgestellt, sobald mein Visum genehmigt wurde” um die Anforderungen für die Beantragung eines Visums zu erfüllen.

Für die Erstellung von Flugrouten nutzen wir die FlightGen-App denn es funktioniert ähnlich wie die Buchung eines Flugtickets. Dieser Ansatz ermöglicht es uns, den Flug auszuwählen, den wir voraussichtlich nehmen werden, wenn unser Visum genehmigt wird, und sorgt so für einen reibungslosen Ablauf bei der Einwanderung. Darüber hinaus bietet es die Flexibilität, unsere bevorzugte Währung zu wählen, nicht auf USD beschränkt.

Alternativ ist der Kauf eines vollständig erstattungsfähigen Flugtickets eine Option, allerdings kann es kostspielig und manchmal schwierig sein, eine Rückerstattung zu erhalten. Darüber hinaus benötigen Sie möglicherweise mehrere Flugtickets als Nachweis Ihrer Reise. Daher Dienste wie FlightGen, die die Erstellung von ermöglichen unbegrenzte Flugrouten für 15 $, kann praktischer sein.

Die Entscheidung hängt weitgehend von Ihren individuellen Umständen ab. Wenn Sie sicher sind, ein Visum zu erhalten, kann die Buchung des Flugtickets im Voraus eine sinnvolle Option sein. Wenn jedoch Unsicherheiten bezüglich der Visumgenehmigung bestehen, ist es ratsam, zunächst den Visumantragsprozess einzuleiten und auf die Genehmigung zu warten, bevor Sie das Flugticket buchen. Auf diese Weise haben Sie im Falle einer Visumsablehnung nach dem Ticketkauf kein Geld für unnötige Flugtickets verschwendet.

Ich bin mir bezüglich meines Rückflugdatums nicht sicher, aber das Konsulat verlangt den Nachweis eines Rück- oder Weiterflugtickets. Was soll ich in dieser Situation tun?

In einer solchen Situation können Sie die Verwendung der FlightGen-App in Betracht ziehen. Sie können bei ihnen einen vorläufigen Flugplan mit einem vorläufigen Rückflugdatum erhalten (wobei sichergestellt ist, dass dieses Datum über Ihre geplante Aufenthaltsdauer hinausgeht) und diesen als Nachweis für Ihren Visumantrag verwenden. Nachdem Ihr Visum genehmigt wurde, können Sie mit der eigentlichen Flugbuchung fortfahren, wenn Sie ein klares Rückreisedatum im Auge haben. Hier ist Anna Emilias Perspektive auf diesen Ansatz.

Ist eine Flugticketreservierung ohne Visum möglich?

Obwohl es technisch möglich ist, ein Flugticket ohne Visum zu buchen, wird dies von den meisten Botschaften grundsätzlich nicht empfohlen. Sie haben wiederholt erklärt, dass sie nicht für finanzielle Verluste im Falle einer Ablehnung eines Visumantrags verantwortlich sind, auch wenn ein gültiges Ticket gekauft wurde.

Darüber hinaus müssen viele Fluggesellschaften überprüfen, ob Passagiere über ein gültiges Visum für das Zielland verfügen, bevor sie an Bord eines Fluges gehen dürfen. Es empfiehlt sich, vor der Flugreservierung ein Visum einzuholen, um das Risiko einer Einreiseverweigerung bei der Ankunft am Zielflughafen zu vermeiden. Hier ist was Ein anderer Reisender hat zu diesem Thema zu sagen.

Wird empfohlen, ein Flugticket zu kaufen, während Sie auf die Genehmigung Ihres Visums warten?

Ob Sie ein Flugticket kaufen, während Sie auf Ihr Visum warten, hängt von mehreren Faktoren ab, darunter Ihrer Identität, dem Visum des jeweiligen Landes, das Sie beantragen, und Ihrer Wahrscheinlichkeit einer Genehmigung. Wenn Sie von der Genehmigung Ihres Visums überzeugt sind und für den Visumantrag einen Nachweis Ihrer Reiseabsicht erforderlich sind, kann es sinnvoll sein, die Tickets zu kaufen. Für Visumanträge ist häufig ein Nachweis Ihrer Reiseabsicht erforderlich.

Wenn jedoch Unsicherheiten bestehen oder der Visumantrag keinen Ticketnachweis vorschreibt, ist es möglicherweise ratsam, zu warten, insbesondere wenn der Besitz von Tickets kein entscheidender Faktor für Ihre Reisepläne ist.

Bei dieser Entscheidung ist es wichtig, die Ticketflexibilität zu berücksichtigen. Nicht-Flex-Business-Class-Tickets sind in der Regel teurer, können jedoch gegen eine geringe Verwaltungsgebühr storniert werden. Alternativ können Sie sich für eine Ticketklasse entscheiden, die Umbuchungen mit minimalen Gebühren ermöglicht. Wenn Ihr Visum abgelehnt wird, können Sie in einen „flexiblen“ Kurs wechseln und innerhalb von ein oder zwei Tagen stornieren.

Bitte beachten Sie, dass diese Antwort nur begrenzte Informationen enthält und die individuellen Umstände stark variieren können.

Ist es legal, ein Schengen-Visum mit Scheintickets zu beantragen?

Nein, die Verwendung eines Dummy-Tickets ist bei der Beantragung eines Schengen-Visums nicht ratsam. Es ist jedoch akzeptabel, für Ihren Schengen-Visumantrag eine Flugroute zu verwenden. Tatsächlich empfehlen viele Konsulate Visumantragstellern, von der Buchung ihrer Flugtickets abzusehen, bis ihr Visum genehmigt wurde, und weisen ausdrücklich darauf hin, dass sie nicht für etwaige finanzielle Verluste verantwortlich sind, die im Falle einer Visumablehnung entstehen.

Ja, Botschaften akzeptieren in der Regel Flugrouten als Teil des Visumantragsverfahrens und raten Antragstellern in manchen Fällen, Flugtickets erst zu kaufen, nachdem ihr Visum genehmigt wurde. Für Transitvisa ist jedoch in der Regel ein vollständig bezahltes Flugticket für die Weiterreise erforderlich.

Es empfiehlt sich, direkt von der Fluggesellschaft eine E-Mail-Bestätigung oder einen Website-Screenshot-Ausdruck Ihrer geplanten Flugroute bereitzustellen. Darin sollten Ihr geplantes Abreisedatum und Ihre Route klar ersichtlich sein. Es wird dringend empfohlen, Ihre Flugtickets erst dann zu kaufen, wenn Ihr Visum genehmigt wurde.

Für Schengen-Visumanträge ist in der Regel eine Hin- und Rückflugreservierung oder ein Reiseplan mit Daten und Flugnummern erforderlich, in denen die Ein- und Ausreise aus dem Schengen-Staat angegeben ist. Während einige Schengen-Behörden den Reiseplan bei der Beantragung des Visums akzeptieren, können sie bei der Abholung des Visums das Original-Flugticket verlangen.

Vfs Global & Spanisches Konsulat

Gibt es eine Möglichkeit, für die Beantragung eines Visums einen Flugplan zu erhalten, ohne für den eigentlichen Flug bezahlen zu müssen?

Ab 2023 bietet die FlightGen-App die Möglichkeit zum Erwerb unbegrenzt Flugrouten für 24 Stunden zum unglaublichen Preis von 15 $. Wenn Sie Mitreisende haben, können Sie diese außerdem kostenlos bei der Buchung über das mit einbeziehen FlightGen-App, was ein durchaus wertvolles Angebot ist.

FAQ:

Sollte ich Tickets vor dem Visum UK buchen?

Nein. Sie müssen kein Flugticket kaufen, bevor Sie ein Visum beantragen. Stattdessen können Sie eine Flugroute vorlegen, die Sie buchen können, ohne den vollen Preis des Reisetickets zu bezahlen, und nach Erhalt Ihres Visums das echte Flugticket kaufen.

Kann ich vor Beginn meines Visums nach Großbritannien reisen?

Sie dürfen nicht vor dem Gültigkeitsdatum Ihres Visums in das Vereinigte Königreich einreisen da Sie als Besucher eingetragen werden und keinen Vollzeitkurs absolvieren können, der länger als 6 Monate dauert. Wenn Sie ein Studentenvisum und einen digitalen Einwanderungsstatus haben, wird Ihnen kein BRP ausgestellt.

Was sind die anderen Reisevisumdokumente?

Die wichtigen Reisevisumdokumente sind:

Einladungsschreiben für ein Visum

Anschreiben für ein Visum

NOC-Brief für Visa

Dummy-Ticket / Dummy-Flugticket

Flugplan

Reiseverlauf

Reiseversicherung

Nachweis der Unterkunft / Dummy-Hotelbuchung